Grundkurs + Praxistag

Grundkurs

Dieser Kurs vermittelt Ihnen den Zugang zu Ihrer Empfänglichkeit für die telepathische Kommunikation mit Tieren. Sie lernen sich für tierische Standpunkte zu öffnen. Sie erkennen, wie Sie zum Teil täglich, ohne das es Ihnen bewusst war, mit Tieren auf telepathischem Wege kommuniziert haben. Sie üben Ihren inneren Dialog ruhig zu stellen, um für die Botschaften der Tiere offen zu sein. 

Sie bekommen Techniken für eine Zwei-Wege-Kommunikation vermittelt, die es Ihnen ermöglicht, ganz bewusst telepathisch mit Ihren Tiergefährten zu kommunizieren. 

› Zur Vorbereitung auf diesen Kurs lesen Sie bitte das Buch „Gespräche mit Tieren“ von Penelope Smith und, wenn Sie möchten das Buch „Die große Gemeinschaft der Schöpfung“ von Allen J. Boone. 

Teilnehmerzahl: 8 - 12 Personen 

Praxistag "Gespräche mit Tieren"

Dieser Kurs hilft Ihnen, die bisher erlernten Möglichkeiten und Techniken der telepathischen Kommunikaiton mit Tieren praktisch umzusetzen. Sie haben Gelegenheit, Gespräche mit unterschiedlichen Spezies zu führen und dadurch mehr Einsicht in ihre Sicht der Dinge zu erhalten.

Teilnehmerzahl: 8 - 12 Personen

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Besuch des Grundkurses.

Das Seminar besteht aus einem Grundkurs und einem Praxistag.

 

Der Kurs findet auf einem wunderschön renovierten Bauernhof am Fusse der französischen Südvogesen (1,5 Autostunden ab Basel) statt. Hier leben Pferde, Ziegen, Katzen, Enten, ein Hund und sogar eine Schildkröte, eingebettet in die sog. „Region der Tausend Seen“. Das kaum bekannte Gebiet lädt zum Wandern und Entspannen ein und verwöhnt mit viel Ruhe und Natur pur. 

 

Organisatorisches:

Kurszeiten:

13.06.2020 09.30-18.00 Uhr

14.06.2020 09:30-17.30 Uhr

Tagungspauschale


beträgt 35 € pro Person und Tag. Darin enthalten sind ein reichhaltiges Frühstück, ein vegetarisches Mittagessen und die Pausenverpflegung. Auch der hauseigene Natursee steht Ihnen für ein erfrischendes Bad zur Verfügung.

Die Tagespauschale bezahlen Sie direkt auf dem Hof.

Übernachtungsmöglichkeiten


Zimmer können direkt auf dem Bauernhof von Denise und Urs Stadelmann gebucht werden unter: www.hofseminare.ch.

Anreise


Mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine gute und klare Wegbeschreibung. Sollten Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, können wir Sie gegen eine geringe Gebühr am Bahnhof „Lure“ abholen (ca. 20km entfernt). 

Eigene Tiere


Es können keine eigenen Tiere mitgebracht werden.

Der Kurs findet in deutscher Sprache statt und wird nicht übersetzt.

Datum

13.–14.06.2020

Uhrzeit

09:30–17:30

Ort

Hof Stadelmann (Frankreich)
Ferme des Hauts Champs, Route D266, 70310 Faucogney-et-La Mer / Frankreich (1,5 Autostd. ab Basel), France

Kursgebühr

€ 450,00

Jetzt anmelden