22.05.2016 |   "die Gelbe"

Ameisen am Haus

Ich gehe in Kontakt mit dieser Spezies und frage ganz bewusst diejenigen, die sich in der Gegenwart von Menschen leben:

 

Warum haltet ihr euch teilweise an Häusern auf?

 

Wir bringen Leben & Lebendigkeit.

Wir schaffen & erschaffen.

Unsere Energie unterstützt Menschen dabei, ihre Prozesse zu machen.

Wir helfen euch dabei, dass eure Systeme und Prozesse „ineinander greifen“.
Wir sind die kleinen Zahnräder, die das grosse System ineinander greifen lässt.

Wir verbinden auf die Art, dass Anstrengung sinnhaft wird.
Dass verschiedene (emotional – seelische) „Baustellen“ ein grosses Ganzes werden.
Wir verknüpfen eure emotionalen und weltlichen Prozesse, so dass sie zu Entwicklung geleitet werden können.

 

Was passiert, wenn man euch vertreibt?


Wir kommen wieder.

 

Werdet ihr dann nicht sauer?

 

Wir werden lediglich weniger sinnstiftend.

Im schlimmsten Fall geben wir unsere sinnstiftenden Energien nicht mehr hinein.

 

Geht ihr irgendwann von selbst?

 

Ja, aber erst wenn es an der Zeit ist. Dies kann seeehr lange dauern…

 

Wenn ihr das an den Häusern und in Gegenwart von Menschen tut…was tun dann Waldameisen?


Dasselbe nur anders.
Sie unterstützen und verbinden die Sinnhaftigkeit der Wesen des Waldes.

 

Welcher Wesen?

 

Aller Wesen.

 

Willst Du mir das konkreter beschreiben?

 

Aller Wesen.

Das muss vorerst an Informationen genügen.