24.02.2016 |   "die Blaue"

Krokodil

Geehrte Krokodile, bitte würde einer von euch mit mir sprechen?

(Krokodil schlägt aufgebracht mit Schwanz) 

Ja endlich. Seit Tagen warte ich auf dein Kommen. Es ist wichtig, dass du/ihr uns jetzt gerade hört.

 

Liebes Krokodil, was ist deine Medizin?

Wir sind Schlangen-Verwandte im weitesten Sinne, mit dem Bauch aufm Boden, Vibration der Erde spürend. Wir „lesen“ das Schwingungsfeld und harmonisieren schiefe Töne mit unseren Körpern. Wasser trägt auch Schwingung. Wir sind immer damit in Kontakt und „lesen“ die Erde und die Umgebung. Vor Regen gibt es eine bestimmte Spannung und Elektrizität – die Erde freut sich auf was da kommen wird. Jeder Blitz berührt die Erde tief im inneren und energetisiert sie. Sonnenstrahlen verursachen eine feine Schwingung.

 

Hast du noch eine Botschaft für die Menschen?

Die Erde wächst, dehnt sich aus, sie wacht auf, reckt sich, streckt sich.

Bleibt ruhig. Ihr könnt nichts tun. Es dauert, wie es dauert. Bleibt wo ihr seid und wartet ab. Regt euch nicht auf, habt keine Angst, bleibt nüchtern. Die Erde trägt zu viel Spannung. Die wird sich lösen.