02.10.2014 |   "rosa"

Geschwister Spinne

Spinne im Netz

Es zeigt sich eine Spinne die vor unserem Haus im Netz lebt, sie sagt: die Gesamtheit unserer Art spricht zu Dir.

 

Wie darf ich Dich nennen? Wie kann ich Euch ansprechen? Geschwister.

 

Du bist eine von uns und Deinen Auftrag haben wir Dir schon viele Male genannt: Verbindung. Von allem was getrennt ist. Das ist unsere Kraft und auch die Deine. Dein Leben lang haben wir Dich gehütet damit Du diesen Auftrag vollbringen kannst.

Lass die Angst hinter Dir, trete hervor, so wie eine von uns es jetzt getan hat und gebe weiter was Du weißt.

 

Dabei geht es nicht nur um das Wissen. Das gesprochene Wort enthält sehr viel mehr Information als Euch bewusst ist. Wenn ihr jemandem zuhört tretet ihr in sein gesamtes Wahrnehmungsfeld ein. Ihr hört, spürt, riecht, schmeckt und fühlt die Botschaft. Dadurch geschieht eine Verbindung mit unzähligen Ebenen und Dimensionen. Ihr erhaltet neues Wissen, ihr erinnert Euch an bereits Erlebtes, und nicht nur aus dieser Zeitschiene, sondern auch von denen darunter und darüber.

 

Wir Spinnen schenken Euch die Gesamtheit der Wahrnehmung. Deshalb fürchten sich viele vor uns.

 

Warum haben wir Angst davor? Das liegt in Eurer Prägung begründet, in der Neues, Unbekanntes zuerst als etwas bedrohliches angesehen wird.

Ich sage Euch: das ist es nicht.

Alles was zu Euch kommen will bringt Euch mehr Frieden und Liebe.

So möchten wir Euch bitten, lasst Euch ein auf Neues, in freudiger Erwartung!

 

Wenn ihr eine unserer Art trefft, so erinnert Euch an meine Worte und bittet sie, Euch teilhaben zu lassen an ihrer Wahrheit, an ihrer Wahrnehmung.

Wir sehen Euch, wir sehen was Eure Herzen sich wünschen und wir bieten gerne unsere Hilfe an. So lange haben wir darauf gewartet dass ihr endlich zuhört. Wir werden eines Tages eines der meist geachtetsten Tiere sein.

 

Ich habe Euch als spirituelle Wesen unglaublich gerne, ich liebe Euch, aber ich habe noch immer Mühe mit Euren Körpern, besonders wenn sie groß + schwarz sind. Das tut mir leid. Könnt ihr mir einen Rat geben wie ich das ändern kann?

 

Sei aufmerksam wenn Du uns siehst, überwinde Deine 1. sich abwendende Reaktion und bleib, dann wird sich Dir unsere Wahre Kraft eröffnen. Du wirst Teil davon. Und das ist unser Geschenk. Bestens gehütet in einem Körper, in dem es am wenigsten vermutet wird.

Gib das weiter, an so viele wie möglich. Das ist von entscheidender Bedeutung. 

 

Habt kein schlechtes Gewissen wenn ihr uns bisher achtlos zertreten habt. Ihr habt jeden Moment die Chance es besser zu machen und unser Geschenk anzunehmen.

 

Kannst Du Euer Geschenk nocheinmal beschreiben?

Wir schenken Euch die Wahrnehmung als spirituelle Wesen die ihr seid und schon immer hattet. Denn ihr seid nicht getrennt von uns. Wenn ihr Eure Scheu, Euren Ekel von uns überwindet und uns fühlt, dann eröffnet sich Euch eine absolute Wahrnehmung vom Netz, das uns alle umgibt und verbindet, das Netz das wir alle sind.

Ich danke Euch, meine Geschwister.