Tierkommunikations-Blog von Karin Schwarzer

22.09.2014 |   Karin Schwarzer

Tierbotschaft einer Spinne

Ich beginne diesen Auftakt, weil ich und meine Qualitäten dafür stehen worum es bei diesem Auftrag überhaupt geht:  Verbindung.

 

Mit jeder Kontaktaufnahme und jeder Botschaft werden die Verbindungen, das unsichtbare Netz das Euch alle verbindet, gestärkt. Wir werden anfangen Euch das zu erklären.

 

Viele unterschiedliche Tierarten werden das aus ihrer eigenen Sicht zeigen; 

das gibt Euch einen Einblick in das Größere Bild, Einblick in die unsichtbare Welt die Euch umgibt.

Wir Tiere sprechen deshalb zu Euch um Euch diese Ebenen zugänglich zu machen.

 

Was könnt ihr tun?

Lest und spürt unsere Botschaften und beobachtet Eure äußere Welt. Ihr werdet Zeichen finden, die Euch bestätigen, was wir Euch zeigen.

 

Das ist für den Augenblick alles. Meine Art wird diesen Auftrag im Ganzen begleiten, unterstützen und lenken.

Freut Euch auf Überraschendes, Unerwartetes.